Volleritsch & Pernegger

„Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah“, wusste
schon Wander-Fan Goethe und bestieg 1777 den Brocken.
Auf mehr als 10 000 Quadratkilometern Land- und Wasserfläche wird
in deutschen Nationalparks auf besondere Weise die Natur geschützt.
Urwälder sollen sich ausbreiten, seltene Tiere wie Biber, Wolf und Luchs
wieder ansiedeln. Aber Naturparks sind keine Museen. Bei aller gebotenen
Rücksicht auf Flora und Fauna sind sie auch für den Menschen da. Sie
geben uns Raum zum Rückzug aus dem Alltag und sind ein Spielfeld für
fantastische Abenteuer.

CREATIVE DIRECTION; PRODUKTION
Kunde: Hubert Burda Media

Ähnliche Inhalte